Lungen-OP ohne wirksame Einwilligung

Das Oberlandesgericht Oldenburg verurteilte die Ammerland-Klinik Westerstede auf Zahlung von Schmerzensgeld und Schadensersatz, weil bei einem 17-Jährigen im Jahre 2009 eine Lungen-OP ohne wirksame Einwilligung durchgeführt wurde....

Mehr lesen

Weiteres Bangen um Schmerzensgeld

Der BGH hat die Revision eines beklagten Arztes zugelassen und einen Behandlungsfehler-Fall aus Bayern zur Neuverhandlung wieder an das OLG München verwiesen, weil das Berufungsgericht es versäumt hat, dem Beweisantrag...

Mehr lesen